Wer steckt hinter mirame?

Ich bin Miriam und habe das kleine Label 2012 gegründet. Mirame entstand ganz zufällig. Auf der Suche nach dem perfekt passendem Yogakissen als Geschenk, ist das erste Kissen entstanden. 

Von Anfang an ist meine liebe Mama an meiner Seite, die immer einspringt, wenn es eng wird. Seit kurzem ist die Schneiderin aus dem Nachbarort eine wundervolle Unterstützung.

Wir drei stellen die ganz besonderen Produkte von mirame hier im Norden- in der Nähe von Hamburg- in kleiner Auflage, für euch her. Jedes Stück wird mit viel Sorgfalt von Hand gefertigt- von der Idee bis zum fertigen Kissen .

Wir legen Wert auf gute Materialien, die fair hergestellt werden. Den Großteil beziehen wir aus Deutschland, Dänemark und Schweden. Wir sind sehr zufrieden mit der jahrelangen guten Zusammenarbeit unserer Lieferanten.

Was unsere Produkte so besonders macht, ist das für Yoga eher untypische Design unserer Yogaartikel. Die Kissen und Bolster passen mit ihren modischen Mustern und Farben ins Wohnzimmer und sind gleich griffbereit für die nächste Meditations- oder Yoga-Einheit.

 

 

 

 

 

Alles liebe 

und Namaste

Miriam Meier


Die Produkte von mirame beautiful pieces

und viele weitere ganz besondere Dinge für deine Yogapraxis findest du auch hier:

 

           
Premium Yoga